Kommentare: 16
  • #16

    Judith H. (Sonntag, 09 Dezember 2018 15:26)

    Wie in den vergangenen Jahren habe ich mir auch dieses Jahr die Ausstellung vom Fotoclub angesehen. Ich war begeistert, es sind viele ausgesprochen gute Aufnahmen dabei. Für Hobbyfotografen ist das schon eine ausgezeichnete Leistung!
    Freue mich schon auf das nächste Jahr!

  • #15

    Maetzel (Sonntag, 02 Dezember 2018 14:53)

    Die Fotoausstellung hat mir sehr gut gefallen. Besonders beeindruckt haben mich die Schwarz-weiß Fotos, da sie eine sehr starke Aussagekraft besitzen. Das soll aber nicht die Schönheit der übrigen Aufnahmen schmälern, im Gegenteil, jede für sich ist eine Augenweide!

  • #14

    Hildegard Ant-Baumgartner (Mittwoch, 28 November 2018 18:41)

    Die Eröffnung der Fotoausstellung am vergangenen Sonntag war ein sehr gelungenes Fest mit Ansprachen, tollem Gesang (Sarah Bennett) und Sekt. Ich war beeindruckt von der Vielfalt der Motive und Bearbeitungsmöglichkeiten. Schön, dass auch die Clubmitglieder zu ihren Bildern befragt werden konnten. Die Bilder sind einfach toll!

  • #13

    Waltraud Joswig (Mittwoch, 28 November 2018 14:32)

    Schade, bin leider zur Zeit nicht in der Nähe. Würde die Fotos der Ausstellung sehr gerne sehen. Gibt es eine möglich keit im .net??

  • #12

    Claudia Buchmüller (Dienstag, 27 November 2018 08:03)

    Sehr interessante und vielfältige Ausstellung! Schön, dass die Fotografen am 25.11. anwesend waren- nette Gespräche zur Entstehung der Werke waren möglich! Weiter so!

  • #11

    Gerhard (Dienstag, 27 November 2018 02:28)

    Ein gelangende Ausstellung. Sehr Abwechslungs reich und Creative. Macht weiter so …

  • #10

    Volker Durben (Montag, 26 November 2018 20:50)

    Eine sehr schöne, abwechslungsreiche und in sich stimmige Gesamtausstellung, die derzeit in Andernach zu sehen ist. Die Vernissage war mit der musikalischen Untermalung ein echter Genuss. Toll!

  • #9

    Christian und Gaby Lorenz (Montag, 26 November 2018 20:32)

    Vielen Dank für ein nen außergewöhnlichen Sonntagmorgen ; die wunderbar eingefangenen Stimmungen in den schönen Fotos und die klangvolle Stimme der Künstlerin - alles zusammen eine sehr gelungene Vernisage- ein Besuch hier lohnt sich auf jeden Fall

  • #8

    Ulrike + Volker Löb (Montag, 26 November 2018 18:22)

    Haben die Vernissage der Fotoausstellung im Historischen Rathaus in Andernach am 25.11.18 besucht.
    Wirklich beeindruckend. Tolle Bilder von professioneller Machart.
    Besuch lohnt sich.

  • #7

    Sabine Hempel (Mittwoch, 25 Juli 2018 19:53)

    Tolle Fotos die man hier sehen kann.

  • #6

    Sylvie Degen (Montag, 25 Juni 2018 18:59)

    Die Fotos sind allesamt großartig - manche witzig, andere pointiert - und immer einen zweiten Blick wert. Ich freue mich auf die Fotoausstellung im November. Die Fahrt nach Andernach lohnt sich!

  • #5

    Helga Stauf (Mittwoch, 30 Mai 2018 15:15)

    Auf einer Rundreise durch Sizilien waren wir in einer Gruppe zusammen mit Claudia Wick-Caspari. Sie hat uns wunderschöne Fotos von vielen tollen Stationen geschickt, die sicher auch im Fotoclub zu sehen sind.
    Viel Dank aus Mainz
    Helga und Konrad Stauf

  • #4

    Jürgen Beu (Sonntag, 06 Mai 2018 22:45)

    Hallo Ihr,

    habe mich ganz besonders gefreut, Euch auf unserer ersten Ausstellung in Polch kennenlernen zu dürfen!

    Das war wohl etwas betriebsblind von mir, nicht links und rechts zu schauen welche anderen fotobegeisterten Menschen es im näheren Umfeld noch gibt? Schön, dass Ihr trotz fehlender Einladung gekommen seid. Wird nicht wieder vorkommen, der Link zu eurer Seite ist jetzt gespeichert.

    Ich selber bin nun mal der, der gerne Städte in der Dunkelheit ablichtet, mit viel künstlichem Licht, gerne auch mit Spiegelung im Wasser. Das Stativ ist mir fast wichtiger als die Kamera (den Markenfetischismus hasse ich, das größte Problem einer Kamera steht dahinter), und so belichte ich gerne mal ein paar Minuten, schraube dafür nachts noch den ND Filter drauf. Ich liebe dabei ungewöhnliche Blickwinkel. Deswegen ist das 16-35 fast an meiner Kamera festgerostet, und das Stativ kennt nur tiefste Positionen.

    Andere haben sich auf Sport, Wildlife, Makro, Portrait, ... spezialisiert. So hat jede/r seine/ihre Stärken. Meine Intention zur Gründung der Facebook-Gruppe war daher, die eingefahrenen Fähigkeiten durch Austausch mit anderen zu erweitern. Mein Fehler war wohl, das auf das Maifeld zu begrenzen?

    Deswegen freut es mich sehr, dass Ihr auf uns zugekommen seid, uns sehr freundlich auf unsere Betriebsblindheit hingewiesen habt! Ich hoffe auf noch viele nette Kontakte, und vielleicht sieht man sich auch mal on Location?

    Freitag Abend bin ich am neuen Aston Martin Race Center am Nürburgring, an diesem Abend illuminiert durch den Polcher Lichtkünstler Peter Baur. Wird zwar verkehrstechnisch kritisch, aber fotografisch sicherlich interessant, auch durch das parallel stattfindende 24-h-Rennen!

  • #3

    Sabine Hemmerling (Sonntag, 01 April 2018 19:46)

    Was für tolle Bilder! Ich bin begeistert!

  • #2

    Andreas Gursky (Montag, 15 Januar 2018 19:19)

    Liebe Fotofreunde aus Andernach,
    Ich beglückwünsche euch für den tollen Internetauftritt. Mich persönlich freut es immer wenn "Amateure " mit ihrem Engagement und ihrer Liebe zum Hobby die Grenzen zum " Profi " verschwinden lassen.
    Macht bitte weiter so!
    Das nächste mal wenn ich in eurer Nähe bin, hoffe ich als Gast bei eurem Clubabend willkommen zu sein.
    Euer Andreas

  • #1

    Markus Glaser (Montag, 15 Januar 2018 16:27)

    Tolle Bilder ......